Frosch oder Prinz? Das Frosch-Event in Zoomumba gestartet

ZooMumba groß; Quelle: Bigpoint
18. Mai 2012

Der Frühling soll mit großen Schritten kommen - noch sitzt der Wetterfrosch eher am unteren Ende der Leiter! Die Temperaturen klettern aber und Zoomumba holt deshalb den Frosch in die Gehege.

Ein Frosch-Event hat Zoomumba angekündigt: Es startete am 17. Mai und läuft noch bis zum 23. Mai um 12 Uhr. Zeit genug herauszufinden, ob der Frosch in dem Event zum Sprung auf der Leiter ansetzt. Dabei ist sogar die königliche Gattung des grünen Tiers vertreten: Der Froschkönig. Schwimmflossen und Krone hat er mitgebracht, alles droppt aus verschiedenen Gehegen. Die Krone erscheint in allen Gehegen, der gekrönte Frosch droppt aus dem Märchengehege und die Schwimmflosse aus dem Märchengehege mit den Waranen.

ZooMumba groß; Quelle: Bigpoint

Mit einem Klick auf das Event-Menü öffnen Sie ein Brettspiel, auf dem Sie alle Sammelbilder einsetzen können. Bewegen können Sie sich auf dem Spielbrett nur im Uhrzeigersinn. Um sich ein Feld weiterzubewegen, klicken Sie auf das leuchtende Sammelbild. Droppen nicht genug Sammelbilder aus den Gehegen, kann immer noch ein Paket mit zehn Sammelbildern erstanden werden. Da bestimmt aber das Glück die Mischung – eine Garantie, dass fehlende Sammelbilder drin sind, gibt es nicht!

Besonders fleißige Zoobesitzer umrunden das Spielbrett vielleicht sogar zweimal. Dafür brauchen sie dann aber mehr Sammelbilder – die Anforderungen steigen mit jeder weiteren Spielrunde!

Ein neues Tier zieht also in neuen Gehege in dem Zoomumba-Zoo ein: Dabei handelt es sich um einen kleinen grünen Tümpelbewohner. Das Gehege ist dementsprechend mit einem schönen See und kühlen Brunnen versehen. In diesem Feuchtbiotop dürfte sich die Amphibie besonders wohl fühlen.