Frühlings-Idee: Martha Stewart in CastleVille

CastleVille Martha Stewart spring groß; Quelle: Zynga
29. März 2012

Eine Prinzessin wollte jedes Mädchen schonmal sein: Die berühmte US-Showmasterin Martha Stewart ist dieser Kleinmädchen-Phantasie natürlich entwachsen, aber darf sich jetzt im Burgfräulein-Outfit in CastleVille sehen. Dort gibt sie die ersten Frühlings-Partys!

Martha hat ganz viele wundervolle Frühlings-Ideen aus ihrem unerschöpflichen Fundus mitgebracht: ihr Bedford Manor-Königreich, ihre Partys und eine ganz neue Quest-Reihe. Aber nicht nur um sie ranken sich neue Aufgaben in CastleVille. Auch für Izzy gibt es eine neue Quest-Reihe.

CastleVille Martha Stewart spring groß; Quelle: Zynga

Durch den Frühlingsanfang füllt sich jetzt auch der CastleVille-Shop mit neuen Items: Eine ganz besondere und limitierte Frühjahrs-Kollektion ist auf dem Markt erhältlich. Darunter befinden sich schöne friesische Pferde, Lavendel und Orchideen. Auch die Zäune könnten jetzt im Frühling einen neuen Anstrich gebrauchen. Mit blanken weißen Latten und passenden Stühlen und Tischen in derselben Farbe kann die Sonne kommen und alles in schönes Licht tauchen.

Geht es nach einigen Usern in der offiziellen Gesprächsrunde zu der Martha Stewart-Quest-Reihe, dürfte die aber ihre Koffer bald wieder packen: Martha scheint den Nerv so mancher CastleVille-Spieler nicht zu treffen – trotz Burgfräulein-Kostüm.