Frühlingserwachen: In Let's Fish taut das Eis

Lets Fish Frühlingstauwetter groß Quelle Ten Square
17. März 2015

In Let's Fish herrscht derzeit das Frühlingstauwetter und beschert Ihnen einen spannenden Angelwettbewerb in dem Browsergame. Für nur drei Tage gibt es jede Menge Schmelzwasser, in dem sich viele beißwillige Fische tummeln.

Das Frühlingstauwetter-Event findet in Let's Fish rund um den Globus und in allen Klimazonen statt: Fangen Sie Hubschrauber- und Ritawelse am Amur oder fischen Sie in der Karibik auf Roi. Fangen Sie den bunt geschuppten Koi im Wintersee oder fischen Sie in der Bucht von Sidney nach dem Enoplosus und dem Xanthicthys. Auch die großen Ströme Amazonas, Rio Negro und der Nil sind Teil der weltweiten Angeltour zum Frühlingsanfang.

Lets Fish Frühlingstauwetter groß Quelle Ten Square

Flussangeln ist derzeit in Let's Fish angesagt.

Wie bei Events in Let's Fish üblich können Sie in zehn Stufen jede Menge Gewinne erspielen, die von Trophäen über Kraftboni bis hin zu Sonar und Lockmitteln reichen. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Angel rund um die Welt nach interessanten Fischen auszuwerfen und damit gleichzeitig im Wettbewerb voranzukommen.

Das laufende Event zum Frühlingstauwetter ist nicht Teil der großen Antiken-Serie in Let's Fish, bei denen Sie magische Artefakt-Angelausrüstung erspielen können. Diese soll gegen Ende des Monats fortgesetzt werden, damit Sie irgendwann die gesamte Ausstattung eines mythischen Helden Ihr Eigen nennen können.