Ghost Recon Phantoms: Zweiter Webcomic erzählt die Geschichte der Phantoms

Ghost Recon Phantoms Zweiter Webcomic; Quelle Ubisoft
14. August 2014

Der Comic-Einsatz geht weiter: Jüngst ist der zweite Webcomic um ein Sondereinsatzkommando aus Ghost Recon Phantoms erschienen, der in kontrastreichen Bildern den spannenden Spielablauf des Actionspiels illustriert. Kapitel 2 trägt den Titel "Die beste Planung" und folgt der Ghost-Einheit, die im ersten Kapitel ein Gebäude in Taiwan stürmt. Eine Gruppe Unbekannter war in das Gebäude eingedrungen; die Ghosts sollten nun nach dem Rechten sehen. Am Ende stellt sich heraus, dass alles nur eine Inszenierung der Erzfeinde war: Die Phantoms steckten dahinter. Nachlesen können Sie das hier.

Ghost Recon Phantoms Zweiter Webcomic; Quelle Ubisoft

Ghosts und Phantoms liefern sich in Ghost Recon Phantoms erbitterte Gefechte.

Kapitel Zwei erzählt die Geschichte aus der Sicht der Phantoms weiter. Wie sich zeigt, ist offenbar nicht alles nach Plan verlaufen: Ein Mitglied ist angeschossen worden, der Erfolg der Mission steht auf dem Spiel. Die Ghosts sind ihnen dicht auf den Fersen. Wie es weitergeht, erfahren Sie auf der offiziellen Homepage. Parallel zur Veröffentlichung des Webcomics wartet Ghost Recon Phantoms wieder mit einem besonderen Wochen-Angebot auf, bei dem es zahlreiche Ausrüstungsgegenstände und Individualisierungs-Optionen zu vergünstigten Preisen gibt.

Aktuell erhalten Sie 20 Prozent Rabatt auf Geräte der Tiers II und III. Daneben hält der Shop neue Waffentarnmuster bereit, etwa eine rot-schwarze Camouflage. Ab morgen gibt es hingegen einen Rabatt auf Granaten- und Geheimkisten: 20 Prozent Erlass gewähren Ihnen die Macher darauf, das gilt auch für Kisten-Pakete. Darüber hinaus können AAA-Mitglieder auf Spezialangebote zurückgreifen, darunter alle Assassin's Creed-Pakete, Waffen und Suits.