Ghosty Manor startet die Massenproduktion

Ghosty Manor Telefon groß Quelle Upjers
27. Februar 2015

In Ghosty Manor können Sie künftig Baumaterialien in Masse produzieren. Außerdem gibt es in dem Browsergame gleich mehrere neue Miniquests, an deren Ende eine Belohnung auf Sie wartet. Die Geistervillen der Spieler in der offenen Beta wachsen damit erneut ein Stück weiter und Sie bekommen neue Möglichkeiten, nach Lust und Laune zu spuken.

Seit es in Ghosty Manor das verhexte Telefon gibt, klingelt es fast ständig und ruft Sie zu neuen Aufgaben auf. Mit den neuen Miniquests, von denen Sie bis zu drei in der Warteschleife des Telefons finden, können Sie sich jederzeit mit kleinen Aufgaben Belohnungen verdienen: Erfahrungspunkte, Runen oder sogar die wertvollen Mondsteine können Sie so erhalten.

Ghosty Manor Telefon groß Quelle Upjers

Neue Features kommen nach Ghosty Manor.

Die Massenproduktion erlaubt es Ihnen in Ghosty Manor indes, die Fertigungsgeschwindigkeit Ihrer Schreinerei deutlich zu erhöhen: Gleich zwei Produkte lassen sich damit gleichzeitig herstellen, sodass Sie schneller an Stämme, Balken und Bretter für den Ausbau Ihres gruseligen Anwesens herankommen.

In Ghosty Manor haben Sie die Möglichkeit, ein eigenes Spukhaus voller niedlicher und schauriger Gespenster aufzubauen. Mit jedem erschreckten Menschen wächst dabei Ihr Einfluss und Sie können das Gebäude immer weiter ausbauen. Vom Spukhaus wird es so Stück für Stück zur Geistervilla und schließlich zum echten Spukschloss.