Goodgame Big Farm: Die temporäre Inselfarm kommt

Goodgame Big Farm temporäre Inselfarm groß Quelle Goodgames
18. Juli 2014

In Goodgame Big Farm gibt es demnächst eine völlig neue Zweitfarm, auf der Sie allerlei neue Aufgaben erfüllen können. Die temporäre Inselfarm werden Sie über den neuen Flughafen erreichen. Dort können Sie dann zeitlich begrenzt Belohnungen für das Browsergame erspielen.

Die Inselfarm gehört einem Verwandten der Charaktere aus Goodgame Big Farm und soll mit Ihrer Hilfe aufgebaut werden. Dazu haben Sie jeweils 30 Tage Zeit und erhalten neue Belohnungen, Dekorationen und Saatgut für exotische Pflanzen, die Sie in der heimischen Farm nur im Gewächshaus anbauen können.

Nach Ablauf der Zeit wird die Inselfarm in Goodgame Big Farm zurückgesetzt. Dann werden die Belohnungen für die permanente Farm ausgeschüttet und das Saatgut ausgegeben. Die temporäre Inselfarm wird somit ein eigenes Farming-Abenteuer, das eine nette Abwechslung gegenüber der regulären Farm darstellen wird und Ihnen langfristig tolle Goodies bringen wird.

Goodgame Big Farm temporäre Inselfarm groß Quelle Goodgames

Bisher gibt es von der temporären Inselfarm in Goodgame Big Farm nur eine Postkarte.

Wann genau die temporäre Inselfarm in Goodgame Big Farm Einzug hält, ist derzeit noch nicht bekannt. Innerhalb der nächsten Wochen wollen die Hersteller immer wieder neue Informationsschnipsel preisgeben: Wie wird die Zweitfarm im Urlaubsparadies finanziert? Was für Belohnungen lassen sich dort freispielen? Und wer ist der neue geheime Charakter, der mit der Farm in Verbindung steht? Lassen Sie sich überraschen! Um in Goodgame Big Farm einzusteigen, können Sie sich übrigens hier kostenlos für das Spiel registrieren.