Goodgame Big Farm: Erster Schritt der neuen Farmumgebung und mehr

Goodgame Big Farm Farmspezialist groß. Quelle-Goodgame Studios
11. Februar 2014

Vor einigen Tagen kündigten die Macher von Goodgame Big Farm an, eine neue Farmumgebung einzubauen. Nun wird es ernst: Der erste Teil dieser wichtigen Neuerung wird noch in dieser Woche installiert. Außerdem können die Fans des landwirtschaftlichen Browsergames den neuen privaten Aufgaben-Typ sowie die zusätzliche Schwierigkeitsstufe „Farmspezialist“ erwarten.

Die neue Farmumgebung, das sogenannte Projekt 2014, wird am morgigen Mittwoch in Goodgame Big Farm eingeführt – zumindest der erste Schritt davon. Zu Beginn erscheint nur ein neuer Hintergrund, ohne dass die zusätzlichen Features der Farmumgebung nutzbar werden. Allzu viel brauchen Sie sich also nicht von dem Update am 12. Februar zu erhoffen.

Mit künftigen Updates kommen dann die neuen Gebäude und Funktionen in Goodgame Big Farm ins Spiel. Das Ganze muss peu a peu passieren, erklärt das Team, denn es ist wichtig, jedes Feature gründlich zu testen. Deshalb sind immer erst die kleinen Server davon betroffen, die größeren ziehen später mit der Farmumgebung nach, sobald alles klappt.

Goodgame Big Farm Farmspezialist groß. Quelle-Goodgame Studios

Wer die Goodgame Big Farm-Events als Farmspezialist absolviert, bekommt Sonder-Dekos.

Doch die Spieler von Goodgame Big Farm brauchen nicht lange zu warten, bis weitere Features kommen: Am Montag, den 17. Februar, erscheinen die neuen privaten Aufgaben. Diese sind für bestimmte Spieler angepasst: Im ersten Beispiel der privaten Aufgaben erhalten Sie einen Job an der Goldmine, sobald Sie eine unbenutzte Goldminen-Lizenz, 3.000 Gold sowie eine nicht verwendete Level-2-Goldmine besitzen. Durch das Erfüllen der privaten Aufgabe werden Sie erfahren, wie Sie Goldminen-Lizenzen nutzen. Außerdem gibt es natürlich spezielle Belohnungen.

Wem Goodgame Big Farm bisher immer zu einfach war, wird sich über einen neuen Schwierigkeitsgrad freuen, der durch das Update am 17. Februar kommt. Als „Farmspezialist“ erhalten Sie auch als alter Hase noch echte Herausforderungen bei den Events. Natürlich lohnt es sich, Events auf der Schwierigkeitsstufe „Farmspezialist“ zu erfüllen, denn besondere Varianten der Eventdekorationen wandern dann in Ihren Besitz.