Goodgame Big Farm: Neues Update bringt Bugfixes und kündigt weitere Prime Days an

Goodgame Big Farm Mine groß. Quelle-Goodgame Studios
23. September 2013

Wie die Entwickler von Goodgame Big Farm per Pressemitteilung bekannt geben, findet heute, am 23. September, ein neues Update statt. Im Zuge dessen sollen demnächst zwei neue Prime Days in dem Bauern-Browsergame stattfinden: Wie bereits vor rund einem Monat angekündigt, sollen zum einen nun auch Minen-Goldlizenzen in den Belohnungslisten zu finden sein. Ein anderer Prime Day lockt hingegen mit Drehchips für das Glücksrad. Wann genau die Event-Tage stattfinden sollen, verrät die Pressemitteilung allerdings nicht.

Goodgame Big Farm Mine groß. Quelle-Goodgame Studios

Für alle Minenbetreiber, die mindestens Stufe 2 erreicht haben, findet zudem bald ein „persönlicher Prime Day“ statt. Er bietet eine Möglichkeit, weitere Minen-Goldlizenzen zu kaufen, um so das Schürfen nach begehrten Bodenschätzen weiter voranzutreiben. Darüber hinaus wartet das aktuelle Goodgame Big Farm-Update mit einem Batzen Bugfixes und weiteren Änderungen auf.

So haben sich die Designer anlässlich des bevorstehenden Prime Days für Glücksrad-Drehchips des Glücksrad-Bidschirms angenommen: Kleine optische Verbesserungen sollen hier für bessere Übersicht sorgen. Abschied nehmen heißt es hingegen von der Weltkarte. Den Machern von Goodgame Big Farm zufolge hätten weder Spiel noch Spieler dieses Feature genutzt.

Im Inventar ist die Deko nun nach dem Zufriedenheitswert sortiert. Premium-Deko lässt sich jetzt auch abreißen. Sie bekommen dafür allerdings nur einige Farmdollar als Ausgleich, gehen Sie also besser vorsichtig vor, wenn Sie künftig mit dem virtuellen Bulldozer Ihre Farm bearbeiten. Weitere Änderungen umfassen etwa die zuvor fehlerhaften Animationen der Mühle, die nun korrekt dargestellt werden.