Goodgame Empire: Baukran und Bonus-Rohstoffe für Burgherren

Goodgame Empire Alchemist groß. Quelle-Goodgame Studios
28. Oktober 2013

Neue Features für Goodgame Empire: Mit dem heutigen Update wird es einen Baukran in dem Browsergame geben, der die mietbaren Bauslots ersetzt. Zudem finden sich ab sofort Karren an der Hauptburg, die sich nach und nach mit Bonus-Rohstoffen füllen. Kleinere Verbesserungen betreffen die Trutzburg, den Alchemisten und den Login-Bonus des Spiels.

Was bringt der Baukran in Goodgame Empire? Ab Level 5 errichten Sie diesen für einige Rubine, die Premium-Währung des Spiels. Der Baukran hat die Maße 3x3 und schaltet einen zusätzlichen Bauslot frei. Ein weiterer Ausbau des Baukrans ist möglich, allerdings lässt er sich nicht wieder abreißen. Für Spieler mit niedrigem Level ist der Baukran auf Stufe 1 deutlich günstiger. Gleichzeitig verschwinden die mietbaren Bauslots aus Goodgame Empire. Wer aktuell noch einen Bauslot gemietet hat, bekommt die Rubine entsprechend der verbleibenden Laufzeit zurückerstattet.

Goodgame Empire Alchemist groß. Quelle-Goodgame Studios

Auch der Alchemist von Goodgame Empire bekommt Verbesserungen spendiert.

Das Update führt heute auch die Bonus-Rohstoffe ein. Diese finden Sie bei den drei Rohstoffquellen rund um die Hauptburg in Karren, die sich langsam füllen. Klicken Sie auf einen der gefüllten Karren, um die Bonus-Rohstoffe einzusammeln. Lassen Sie sich hingegen zu viel Zeit beim Absammeln der Karren, so verfallen die Bonus-Rohstoffe wieder und der Sammelprozess muss neugestartet werden. Häufige Besuche in Ihrer Hauptburg von Goodgame Empire lohnen sich also.

Die weiteren Verbesserungen im aktuellen Update sorgen dafür, dass Sie die Trutzburg ab sofort wieder abreißen können, sofern sie noch auf Stufe 1 steht. Im Kräutersäckchen des Alchemisten von Goodgame Empire finden Sie nun häufiger als bisher bessere Kräuter und die Preise der Schlüssel im Login-Bonus haben sich geändert. Bis 11.30 Uhr sollte das Update auf allen Servern installiert sein.