Goodgame Empire: Die Klingenküste erwartet Sie

Goodgame Empire Klingenküste groß. Quelle-Goodgame Studios
1. März 2013

Erfahrene Browsergame-Strategen können sich auf etwas gefasst machen: Goodgame Empire bringt in Kürze die Klingenküste als neues Monatsevent ins Spiel. Beim Erfüllen der Quests erhalten Sie mächtige Einheiten als Belohnung, schließlich wartet ein einzigartiger Ausrüstungsgegenstand auf Sie. Allerdings ist Level 30 die Voraussetzung, wenn Sie in Goodgame Empire die Klingenküste aufsuchen möchten.

Hilferufe einer stolzen Königin führen Sie an die fernen Gestade der Klingenküste. Die Heimat der Regentin ist in Gefahr, denn Seeräuber treiben dort ihr Unwesen. Ihre Aufgabe wird es sein, die Inseln der Königin wieder in ihren Besitz zu bringen und sie vor den Piraten zu beschützen. Dazu muss die königliche Burg zurückerobert werden!

Goodgame Empire Klingenküste groß. Quelle-Goodgame Studios

Die Klingenküste in Goodgame Empire wird spannende Abenteuer mit sich bringen.

Mit einem kleinen Schiff machen Sie sich auf die Reise. Damit der heruntergekommene Kahn nicht gleich auf Grund läuft, sollten Sie ihn ein wenig ausbauen. Um an Rohstoffe zu kommen, senden Sie diese in das Königreich – was Sie etliche Steuern kostet. Oder Sie währen die kostengünstigere Variante und überfallen Dörfer in der Umgebung. Mit Zelten und Dekorationen stärken Sie die Kampfmoral Ihrer Soldaten bei der Beutejagd an der Goodgame Empire-Klingenküste.

Wenn Sie die Aufgaben erfüllen, warten stattliche Belohnungen auf Sie. Alles, was Sie an Einheiten einsetzen und an Ressourcen erbeuten, bleibt Ihnen zum Schluss des Klingenküste-Events in Ihrer Hauptburg erhalten. Außerdem erhalten Sie noch einen ganz besonderen Gegenstand von der Königin – worum es sich handelt, das verraten die Macher von Goodgame Empire nicht. Auch der genaue Starttermin des Events steht noch aus.