Goodgame Empire knackt die 80-Millionen-Spieler-Marke

Goodgame Empire 80 Millionen Spieler groß Quelle Goodgames
16. März 2016

Goodgame Empire hat inzwischen fast so viele Spieler, wie Deutschland Einwohner hat: 80 Millionen registrierte Spieler verzeichnet das Browsergame derzeit und die Tendenz ist noch immer steigend. Um noch mehr Nutzer zu erreichen, bringen die Macher des Spiels in dieser Woche sogar eine käufliche Version auf CD-ROM heraus, die viele exklusive Boni beinhaltet.

Goodgame Empire ist laut seinen Machern einer der größten Antriebsmotoren hinter dem Entwicklerstudio Goodgames, das inzwischen zu einem der Größten in Europa gehört. In einer Kooperation mit dem Vertriebspartner Koch Media soll die Verkaufsversion am Freitag in physischen Geschäften ankommen, wo sie von Fans und Neulingen erworben und genutzt werden kann.

Goodgame Empire 80 Millionen Spieler groß Quelle Goodgames

Goodgame Empire wird immer mächtiger.

Die CD-Version von Goodgame Empire wird unter anderem bei Media Markt und Saturn erhältlich sein und beinhaltet Vorteile, die sonst nur gegen Premiumwährung im Spiele erhältlich sind: 1000 VIP-Punkte und das exklusive Gebäude Hüterin des Imperiums sind nur ein Teil des Pakets, über das sich die Käufer freuen können. Der Gegenwert der virtuellen Inhalte liegt bei mehr als 20 Euro.

Alternativ zu Goodgame Empire können Sie auch in anderen Browsergames ein eigenes Reich errichten und mit anderen Spielern um die Weltherrschaft wetteifern: Tribal Wars 2 etwa baut auf starke Kooperationen innerhalb der Nutzerschaft, Forge of Empires hingegen trumpft mit taktischen Gefechten und Einheiten aus verschiedensten Epochen auf.