Grusel in der Luft: Schlotterwochen zu Halloween in Skyrama

Skyrama Schlotterwochen groß. Quelle-Bigpoint
25. Oktober 2012

Die Airport-Manager von Skyrama müssen sich auf zweieinhalb gruselige Wochen gefasst machen. Rund um Halloween feiert das Browsergame die Schlotterwochen, in denen das Böse auf den Flughäfen umgeht. Kein Ort wird von schaurigen Gestalten verschont bleiben, versprechen die Macher.

Vom heutigen 25. Oktober ab etwa 14 Uhr an tummeln sich auf den Airports von Skyrama allerlei gruselige Ungeheuer. Rollbahn, Zollschalter, Tower und Hangar werden von den Horden des Leibhaftigen heimgesucht. Den Flughafen-Managern bleibt da nur eine Möglichkeit: Wappnen Sie sich rechtzeitig für das unheimliche Halloween-Event.

Die Schlotterwochen in Skyrama bieten Ihnen gleichzeitig einige neue Items, die Ihnen Beistand bei allen Gefahren leisten sollen. Der klackernde Rama-M-Windschnitter, das modrige Schloss Frankenfly und die Rotormumie ImhoSchraub helfen Ihnen, wenn auf dem Flughafen die Hölle losbricht. Zu den bisher recht spärlichen Informationen verspricht aber auch das vorab präsentierte Bild einige weitere Besonderheiten.

Skyrama Schlotterwochen groß. Quelle-Bigpoint

Das Halloween-Event bei Skyrama verspricht viel Grusel.

Natürlich dürfen Sie auch damit rechnen, dass die Schlotterwochen einige ganz besondere Quests für Sie bereithalten. Was genau auf Sie zukommt, ist bislang ebenfalls nicht bekannt. Lassen Sie sich also überraschen, wenn die Grusel-Party beginnt.

Das Halloween-Event in Skyrama dauert bis weit über das eigentliche Fest am 31 Oktober an: Bis zum 11. November treibt sich das Böse auf den Aiports herum. Um Mitternacht wird an diesem Tag dann wieder Ruhe einkehren.