Gruselspaß: Ghosty Manor freut sich auf Halloween

Ghosty Manor Halloween 15 Quelle Upjers
18. Oktober 2015

Kürbisse raus und Vorfreude beginnen lassen: Halloween steht vor der Tür! Wir freuen uns wie jedes Jahr auf lustige und schaurige Events in den Browsergames. Das Geisterspiel Ghosty Manor macht den Anfang und bereitet sich derzeit intensiv auf das Grusel-Fest vor.

Der Kürbis taucht in der Schauervilla als Geist auf. Sie können sich für die anstehende Halloween-Party den Geist Samuin in die Geistervilla einladen. Die niedliche Gestalt ist natürlich orange und sieht wie ein Kürbis aus. Er ist dazu noch ein kleiner Frechdachs. An Halloween hatte er sich einst ein Kostüm gebastelt und ist darin stecken geblieben! Wie schön, dass er jetzt in das Spukhaus einziehen kann.


Samui heißt der kleine Geist im Halloween-Kostüm.

Sie können den kleinen Mitbewohner allerdings nur beim Kauf von Premium-Währung erwerben. Wenn Sie sich 100 Mondsteine in Ihren Spieleraccount holen, dann schwebt das Gespenst gleich mit in Ihre Villa herein. Dort leben schon Ihre anderen Geister, die sich sicher über einen neuen Mitbewohner freuen werden.

Halloween kommt als Brauch ursprünglich aus Irland. Das Fest wird traditionell am Abend des 31. Oktobers und in der darauffolgenden Nacht begangen – und damit vor dem Feiertag Allerheiligen am 2. November. Zu Halloween verkleiden sich vor allem Kinder und ziehen durch die Straßen, um "Süßes oder Saures" zu fordern. Wir dürfen gespannt sein, was in dem Browsergame Ghosty Manor zu Halloween noch alles passieren wird.