Dorfleben: Helfen Sie Blaukäppchen

Dorfleben Blaukäppchen groß. Quelle Plinga
18. März 2014

Plinga schickt Sie in Dorfleben auf eine neue Mission. Helfen Sie dem Bauernmädchen Blaukäppchen, die Familienbande enger zu knüpfen, vor allem zu ihrer Großmutter. Damit dies gelingt, müssen Sie in dem Online-Spiel eine Menge Items pflanzen und ernten und natürlich das Haus von Großmütterchen finden.

Die Familie um Blaukäppchen lebte ein glückliches Leben auf der Farm und dann: Ach herrje! Die Großmutter zieht in Dorfleben aus und geht weit weg. Natürlich hat dies das arme Blaukäppchen ganz traurig gemacht. Tun Sie etwas dagegen – auch mit der Hilfe des Bruders Farryl. Pflanzen Sie 20 Nelken und errichten Sie einen Briefkasten, um Omas Briefe auch wirklich zu bekommen. Sie wollen ja nicht verpassen, was die liebe Großmutter so zu erzählen hat.

Ein Brief von ihr offenbart dann aber, dass die Oma krank ist. Pflanzen und ernten Sie also 30 Rippenmelonen. Mit den Geschenken kann Bläukäppchen die kränkliche Dame nämlich aufheitern und dann ist auch Blaukäppchen wieder glücklich.

Achten Sie bei Ihrer Reise in Dorfleben auch auf den Wolf.

Nun gehen Sie daran, in Dorfleben mit Blaukäppchen noch mehr Essen zu sammeln und alles der Großmutter zu bringen. Also geht es auch mit zehn Gläsern Apfel- und/oder Kirschsaft auf durch den Wald. Tiere geben in Austausch gegen Nahrung wertvolle Tipps, damit Sie Ihr Ziel auch wirklich erreichen.

Achtung aber vor dem großen Wolf! Auch er möchte Nahrung und versucht, Ihnen den Weg zu weisen. Nebenbei können Sie zwar auf neuen Routen auch ein paar Blumen für Oma einsammeln, doch fragen Sie sich ruhig, was der Wolf im Schilde führt. Sie treffen ihn nämlich mehrmals und sein Hunger kennt keine Grenzen. Letzten Endes können Sie es aber schaffen und zum Haus der Großmutter gelangen. Dort klärt sich dann die ganze Geschichte auf.