Heroes vs. Undead: Neuer Zombie- und Helden-Spaß im Browser

Heroes vs. Undead Closed Beta groß. Quelle-Upjers
14. Oktober 2013

Was für eine Mischung: In Heroes vs. Undead stehen sich Helden und Untote gegenüber, wie der Name schon vermuten lässt. Das neue Karten-Browsergame aus dem Hause Upjers (Brave Little Beasties, My Free Zoo, Garbage Garage) ist voller Anspielungen auf bekannte Actionhelden aus Comic und Film und startet jetzt in die Closed Beta.

Haben Sie schon immer davon geträumt mit bärenstarken Superhelden in den gegen allerlei Untote zu ziehen? Das ermöglicht jetzt der Kampf der Karten von Heroes vs. Undead. Die Horden fieser Zombies sind mit allen Wassern gewaschen und denken gar nicht daran, sich so einfach von den strahlenden Helden verhauen zu lassen. Deshalb kommt es darauf an, eine kluge Taktik zu haben und sich nicht in die Karten sehen zu lassen.

Heroes vs. Undead Closed Beta groß. Quelle-Upjers

Helden und Untote stehen sich mit ihren Karten bei Heroes vs. Undead gegenüber.

Jeder Held in Heroes vs. Undead hat übrigens eine Hintergrundgeschichte, die Sie kennen lernen können. Darin wird zum Beispiel erklärt, wie es zu dem Namen des Elitesoldaten Sly Blu gekommen ist. Die ersten Spieler können jetzt in die Closed Beta von Heroes vs. Undead einsteigen, die jüngst gestartet ist.

Um daran teilzunehmen, besuchen Sie die offizielle Seite des Spiels und melden sich dort an. Vielleicht gehören Sie ja zu den Auserwählten, die schon zu diesem Zeitpunkt einen Zugang zur Closed Beta von Heroes vs. Undead erhalten. Ansonsten gedulden Sie sich bis zum Start der Open Beta und werfen vorab einen Blick in den ersten Trailer zum Spiel.


Erste Einblicke in die Closed Beta von Heroes vs. Undead