Hidden Chronicles unaufhaltsam auf Spitzenkurs

Hidden Chronicles; Quelle: Zynga
15. Februar 2012

Hidden Chronicles, das erste Wimmelbildspiel des Spielegiganten Zynga, legt eine beispiellose Erfolgsgeschichte hin. Bereits vor dem offiziellen Start des Facebook Spiels war es heiß begehrt und weckte große Erwartungen bei den Spielern. In kleinen Teilen wurden immer wieder einzelne Informationen zum Spiel veröffentlicht, bis es endlich online ging.

Seither geht es mit Hidden Chronicles steil bergauf: Unaufhaltsam erobert es sich einen Platz an der Spitze der beliebtesten Facebook Spiele im Ranking von AppData. Hier steht bisher unangefochten CityVille, ebenfalls von Zynga, gefolgt von Texas Hold'em Poker. Doch das nächste Spiel ist bereits Hidden Chronicles, noch vor CastleVille, FarmVille und The Sims Social.

Hidden Chronicles; Quelle: Zynga

Den ersten Platz als "Gewinner des Tages" und "Gewinner der Woche" hat das junge Spiel praktisch schon abonniert. Keine andere Facebook-Anwendung, schon gar kein anderes Spiel gewinnt so rasant Spieler dazu wie Hidden Chronicles. 500.000 zusätzliche Spieler an nur einem Tag, 4,6 Millionen in einer Woche - da kommen die anderen Spiele momentan nicht mit.

Das nächste Spiel auf dieser Liste gewinnt in einer Woche nur 1,3 Millionen Anwender dazu - liegt also weit abgeschlagen. Bei diesen Zahlen ist es kein Wunder, dass Zynga schon seit langem die AppData-Liste der erfolgreichsten Entwickler von Facebook Anwendungen anführt.