Highland-Heldin: Merida besucht CastleVille

Castleville Merida zu Besuch Disney groß; Quelle: Zynga
10. Juni 2012

Im wenigen Wochen erscheint mit „Merida – Legende der Highlands“ ein neuer Animationsfilm von Pixar, den Machern von Toy Story, WALL-E und Findet Nemo. Passend dazu stattet die Heldin Merida dem Facebook-Spiel CastleVille einen Besuch ab. Das mutige Highland-Mädchen bringt den Spielern das Bogenschießen bei!

Eine neue Reihe von Spielaufgaben hat Merida auch im Gepäck. Diese ist unter dem Titel „Brave“ - so der englische Name des Pixar-Films – erschienen. Neben der Quest-Reihe, die nur eine begrenzte Zeit verfügbar sein wird, gibt es auch ein paar neue Gegenstände. Die ebenfalls in begrenzter Anzahl verfügbare Brave-Kollektion erhalten Sie auf dem Markt.

Castleville Merida zu Besuch Disney groß; Quelle: Zynga

Darunter sind Items, die ganz zum schottischen Highland-Thema von Merida passen. Eine keltische Fackel, ein Clan-Banner, ein hölzerner Thron oder Kilts und Bogenschützen-Outfits – sogar ein tapferes Schaf ist mit dabei. Wie üblich sind die meisten der Gegenstände nur für Crowns, die Premium-Währung in CastleVille, erhältlich.

Ganz neu: Merida bringt ein Mini-Spiel nach CastleVille mit. Wenn Sie die Quest-Reihe abgeschlossen haben, können Sie an einem Turnier im Bogenschießen teilnehmen. Dieses können Sie immer noch spielen, wenn die Zeit der Merida-Quest bereits abgelaufen ist.

„Merida – Legende der Highlands“ kommt am 2. August in Deutschland in die Kinos. In Pixars Film geht es um die tapfere Königstochter und Bogenschützin Merida, die gegen die strengen Sitten im schottischen Königreich aufbegehrt.