Hugo erobert das iPhone

19. Dezember 2011

Erinnern Sie sich noch an den kleinen Troll Hugo? Die lustige Zeichentrickfigur war in den 90er Jahren der Star der Hugo Show im Fernsehen. Dabei wurde die Figur durch den Spieler am Telefon mit den Nummerntasten bewegt und durchquerte so ein Labyrinth. Hugo war die erste Figur, die in Echtzeit auf die Spielereingaben während der Fernsehshow reagiert und wurde so in 40 Ländern zur Kultfigur.

Jetzt kehrt Hugo zurück und setzt erneut zum Sturm auf die Herzen der Spieler an. Als Browserspiel ist er bereits verfügbar, mit den Pfeiltasten steuert der Spieler Hugo dabei durch ein Labyrinth, wobei er Hindernissen ausweichen und wertvolle Edelsteine einsammeln muss.

Damit nicht genug gibt es Hugo Retro Mania jetzt auch für iPhone, iPad und iPod touch im AppStore. Neben den bekannten statischen Hindernissen hat der Troll hier auch bewegte Hindernisse zu bewältigen. Er bewegt sich durch ein Bergwerk, sammelt Edelsteine und Gold und weicht auftauchenden Hindernissen, Drachen, Hexen und Sprengstoff-Ladungen aus. Auch die Bergwerksloren kreuzen unverhofft seinen Weg in rasanter Geschwindigkeit.

Bei den liebevollen und abwechslungsreichen Grafiken und dem spannenden Gameplay werden die Fans ihren einstigen Fernsehhelden schnell wieder in die Herzen schließen, denn das Spiel für mobile Endgeräte erfordert Geschicklichkeit und Schnelligkeit und bietet viele abwechslungsreiche Herausforderungen.