In Die Stämme kommen Händler auf Herbstbesuch

Die Stämme Händler-Event groß Quelle InnoGames
12. November 2014

In diesem Herbst sind in Die Stämme wieder reisende Händler in der Nähe Ihrer Dörfer anzutreffen. Wie bereits im letzten Winder können Sie in den Lagern der Verkäufer Rohstoffe wie Lehm, Holz und Eisen gegen Edelsteine eintauschen. Mit diesen können Sie an der Tombola teilnehmen und tolle Preise am Glücksrad gewinnen.

Wollen Sie am Glücksrad der Handelsreisenden in Die Stämme drehen, so erhalten Sie dafür ab und zu freie Versuche. Weitere Drehs müssen Sie mit den Edelsteinen der Kaufleute bezahlen. Mit etwas Glück warten dann Gewinne wie Rohstoffe, Rekrutierungsboni und ähnliche wertvolle Verbesserungen in dem Browsergame auf Sie.

Alternativ können Sie die Händler auch angreifen und deren Kassen plündern. Dabei können Sie sich Zugriff auf die von anderen Spielern an das Lager gelieferten Rohstoffe verschaffen – wenn Sie an den Wachen der Reisenden vorbeikommen. Da diese gut ausgerüstet sind, sollten Sie eine derartige Aktion mit Ihren Verbündeten koordinieren.

Die Stämme Händler-Event groß Quelle InnoGames

Sie können wahlweise Waren oder Truppen zu den Händlern senden.

Bereits im letzten Jahr waren die Händler in Die Stämme zu Gast. In diesem Jahr sind sie etwas früher da und wurden leicht verändert: Es ist nun einfacher, Ressourcen zu den Lagern zu transportieren und in der Tombola finden sich einige neue Preise. Das Händler-Event findet noch bis zum 2. Dezember statt. Sie haben also mehrere Wochen Zeit, entweder viel am Glücksrad zu drehen oder aber auf erbitterten Raubzug zu gehen.