In Drakensang Online gehen wieder schreckliche Schatten um

Drakensang Online schreckliche Schatten Dragans Plan groß. Quelle-Bigpoint
23. April 2014

Eine neue Auflage des Sargon-Events in Drakensang Online ist in vollem Gange. Schreckliche Schatten haben sich über Dracania gesenkt und so gilt es wie schon zu Halloween, den Triumph des Bösen in dem Fantasy-Browsergame zu verhindern. Noch bis kommenden Sonntag ist dafür Zeit.

Das Ziel beim aktuellen Event in Drakensang Online ist es, den Boss Sargon zu besiegen. Auf diese Weise können Sie sich sogar Teile eines neuen Level-45-Rüstungssets sichern. Sie werden beim Event „Schreckliche Schatten – Dragans Plan“ Zeuge, wie Dragan der Verfluchte es mit Sargon aufnimmt. Sie erhalten Quests von Dragan und verbünden sich mit ihm, um Sargons Schattenfestung zu sabotieren.

Drakensang Online schreckliche Schatten Dragans Plan groß. Quelle-Bigpoint

In Drakensang Online bekämpfen Sie zusammen mit Dragan den finsteren Sargon.

Mehrere weitere NPCs erwarten Sie in dem Event, insgesamt sind neun Quests zu bewältigen. „Schreckliche Schatten – Dragans Plan“ kann alleine gespielt werden, die Macher von Drakensang Online empfehlen jedoch, es in der Gruppe zu versuchen. Um schließlich die wertvollen Set-Gegenstände zu erhalten, sind mutige Abenteurer gefragt. Am Event nehmen Sie allerdings schon ab Level 1 teil.

Da es sich beim neuen Sargon-Event auch um eine Oster-Aktion handelt, werden Ihnen überdies Hoppelhasen beim Tierbändiger Grizmek begegnen: Der nützliche Begleiter, der Ihnen fünf Prozent mehr Lebenspunkte beschert, ist für die Premium-Währung Andermant und nur während des Events in Drakensang Online zu bekommen. Außerdem erhalten Sie womöglich den Grufti-Hasen, Sargons privates Haustier, nach entsprechendem Quest-Fortschritt. Er sorgt für eine um drei Prozent höhere kritische Trefferwertung. Bis Sonntag, den 27. April, starten Sie bei Sir Hardy in allen größeren Städten mit dem Event.

Auf nach Dracania! Zur kostenlosen Anmeldung in Drakensang Online...