In Forge of Empires läuft das Winter-Event

Forge of Empires Winter groß Quelle Innogames TV
1. Dezember 2015

Forge of Empires hat das Winter-Event bereits gestartet: Schneemann Frosty bringt Ihnen in dem Browsergame viele spannende Aufgaben, mit denen Sie die Event-Währung Sterne erspielen können. Damit lassen sich schöne Gebäude und Dekorationen für Ihre Stadt gewinnen – wenn Sie möchten sogar mehrfach. In der mobilen Version des Spiels gibt es zudem interaktiven Schnee, mit dem die Winterlichkeit noch einmal steigt.

Bei Frosty finden Sie in Forge of Empires jeden Tag eine neue Aufgabe. Mit den darin erspielten Sternen können Sie Fenster im Event-Bereich öffnen – jeden Tag ein anderes. Zwischen den Geschenken liegen dann noch Spezialfelder, die das Spielfeld beeinflussen und Ihnen neue Möglichkeiten bieten. Zwischen den Geschenken finden Sie auch zwei neue Gebäude: Die Winterpyramide und der Rentierschlitten bringen ebenso Freude, wie der übliche Hauptpreis, die Zuckerbäckerei.

Forge of Empires Winter groß Quelle Innogames TV

Es schneit in der Mobile-Version von Forge of Empires.

In der mobilen Version von Forge of Empires können Sie es den ganzen Winter über schneien lassen: Immer, wenn Sie eine Event-Aktion durchführen, rieseln in der Stadt-Ansicht Schneeflocken vom Himmel. Diese reagieren auch auf den Lagesensor Ihres Tablets oder Smartphones – halten Sie es seitlich gekippt, fallen die Schneeflocken in einem schrägen Winkel herunter. Der Schnee bedeckt zudem nach und nach Ihre Stadt – und verwandelt sie in eine echte Winterlandschaft.