In Ghosty Manor spukt ein Glühbirnen-Geist

Ghosty Manor Glühbirnengeist groß Quelle Upjers
15. August 2015

In Ghosty Manor geht den Bewohnern von Gnomville ein Licht auf: Der Glühbirnen-Geist Volt spukt jetzt als neuester Zugang durch das Browsergame und sorgt dabei für Funkenschlag und Lichtblitze. Das epische neue Gespenst ist als neues Bonusgeschenk erhältlich und dürfte die Lebenden ordentlich erschrecken.

Volt war zu Lebzeiten nicht der Hellste, dafür aber frech und sehr neugierig. Häufig wurde er gefragt, ob etwas nicht in seine Birne reingeht – also beschloss er, das Innere einer Glühbirne selber zu erkunden. Dies endete nicht sonderlich gut für ihn, entsprechend ist er nun ein Gespenst und spukt durch Ihr Geisterhaus in Ghosty Manor.

Ghosty Manor Glühbirnengeist groß Quelle Upjers

Der Glühbirnen-Geist in Ghosty Manor ist neu im Spiel.

Der Glühbirnen-Geist gehört als Bonusgeschenk Ihnen, wenn Sie mindestens 100 Mondsteine kaufen, die Premiumwährung in Ghosty Manor. Entsprechend ist das neue Gespenst auch sehr wertvoll: Es gehört zum seltenen Element Mond und muss natürlich nicht fusioniert werden. Dafür steigt es schneller im Level auf als andere Geister und hat eine epische Seltenheit.

In Ghosty Manor errichten Sie ein eigenes Spukhaus mit einer stets wachsenden Anzahl lustiger Geister, die Sie aussenden können, um die Lebenden im benachbarten Gnomville ordentlich zu erschrecken. Hier können Sie sich kostenlos registrieren, um den Spuk direkt in Ihren Browser zu holen.