In Let's Fish herrscht wieder Anglerfieber

Lets Fish Anglerfieber groß Quelle Ten Square
8. April 2015

Für vier Tage können Sie in Let's Fish wieder mit dem Rest der Welt um die Wette angeln. Das Event Anglerfieber bringt in dem Browsergame nicht nur unterschiedliche Fischarten in verschiedenen Revieren an Ihren Haken, sondern bietet auch wieder einmal eine Menge Preise für erfolgreiche Fischer an. Noch bis zum Freitag, dem 10. April, können Sie an dem spannenden Event teilnehmen.

Der aktuelle Wettbewerb in Let's Fish läuft bereits seit Dienstag, dem 7. April, und beinhaltet die im Spiel üblichen zehn unterschiedlichen Gewinnlevel. Sie können dabei Köder, Kraftboni und natürlich Trophäen gewinnen.

Lets Fish Anglerfieber groß Quelle Ten Square

Anglerfieber bringt in Let's Fish das Wasser zum brodeln.

Das Anglerfieber bringt Sie in Let's Fish an Angelreviere in aller Welt: Ob Sie dem Rotbauch-Paku am Tonle Sap nachstellen oder in Alaska auf Königslachs und Parrahucho Perryi fischen – das virtuelle Angelabenteuer findet auf süßen und salzigen Gewässern in allen Klimazonen statt.

Auch das Warten auf den nächsten Teil der Antiken-Events in Let's Fish dürfte bald ein Ende haben: Schon Mitte des Monats sollen Sie wieder Gelegenheit haben, legendäre Angelausrüstung zu verdienen und mystische Seeungeheuer zu fangen. Der aktuelle Angelwettbewerb ist allerdings nicht Teil dieser Reihe und sorgt so für Abwechslung beim Fischfang im Browser.