In Let's Fish läuft die Weihnachtsreise

Lets Fish Weihnachtsreise groß Quelle Ten Square
22. Dezember 2015

Über die Feiertage gibt es in Let's Fish einen passenden Wettbewerb, der Sie wieder einmal an verschiedene Gewässer in dem Browsergame bringt. Die Weihnachtsreise dürfte dem virtuellen Angler dabei nicht nur die traditionelle Forelle einbringen, sondern fordert Sie auch dazu heraus, der beste Weihnachtsangler von allen zu werden und so tolle Geschenke zu gewinnen.

Mit von der Partie ist wieder einmal der Baltische Stör, den Sie im Meistergebiet von Let's Fish finden. Aber auch reguläre Reviere wie der Amur, die Leuchtturmbucht oder der Fjord sind beim aktuellen Event dabei. Exotischere Angelabenteuer verspricht die Jagd nach Haien bei Pitcairn oder das Fischen auf Albacore im Südchinesischen Meer.

Lets Fish Weihnachtsreise groß Quelle Ten Square

Auch zu Weihnachten wird in Let's Fish fleißig weitergeangelt.

Die Weihnachtsreise von Let's Fish hat bereits begonnen und läuft noch bis über das Fest hinaus: Bis zum Sonntag, dem 27. Dezember, können Sie noch an den Wettbewerben teilnehmen und Punkte sammeln. Als Preise winken wie immer Kraftboni, Lockmittel, besondere Schätze und natürlich jede Menge Pokale für Ihren virtuellen Trophäenschrank.

Let's Fish erlaubt es Ihnen, bequem am heimischen Rechner die Angelrute auszuwerfen und jede Menge dicker Fische an Land zu ziehen. Hier können Sie sich kostenlos dazu registrieren und sofort mit dem virtuellen Fischzug beginnen.