In My Free Zoo faucht der Beutelteufel

My Free Zoo Beutelteufel groß Quelle Upjers
2. November 2014

Ein kleines, lautes Kraftpaket kann jetzt in My Free Zoo in Ihrem Zoo ein neues Zuhause finden: Der Beutelteufel, auch als Zeichentrickfigur "Tasmanischer Teufel" berühmt geworden, ist derzeit als Bonustier beim Kauf von Premiumwährung in dem Browsergame zu haben. Wollen Sie Ihre Besucher mit dem bissigen Beuteltier begeistern?

Der Beutelteufel gehört in My Free Zoo jetzt Ihnen, wenn Sie mindestens 100 Diamanten kaufen. Sollten Sie sich die doppelte Menge Premium-Währung holen, bekommen Sie gleich zwei Tiere, sodass Sie mit der Zucht beginnen können. Außerdem gibt es noch immer ein Maskottchen für Ihren Tierpark als Bonus, wenn sie 18 oder mehr Diamanten kaufen. Dieses bringt Ihnen alle zwölf Stunden eine Belohnung.

Beutelteufel kommen heute nur noch auf der Insel Tasmanien vor. Die kleinen Tiere sind äußerst neugierig und verfügen über einen äußerst kräftigen Kiefer, mit dem Sie bei Gefahr stark zubeißen können. Sind sie bedroht, können sie zudem einen Schrei ausstoßen, der kilometerweit zu hören ist, und ihre Ohren färben sich rot. Da diese dann ein wenig aussehen, wie rote Hörner, haben sie den Namen Beutelteufel erhalten. In My Free Zoo fühlen sich die Tiere in Ihren Wald- und Felsgehegen am wohlsten.

My Free Zoo Beutelteufel groß Quelle Upjers

Der Beutelteufel ist das aktuelle Bonustier in My Free Zoo.

Das Halloween-Event von My Free Zoo läuft noch bis zum Mittwoch, den 5. November. Der Beutelteufel ist ein passendes Tier, um dem schaurigen Feiertag seine Krone aufzusetzen.