In My Little Farmies gibt es jetzt Goldbooster geschenkt

My Little Farmies Goldbooster-Event groß Quelle Upjers
5. November 2014

Nach dem Trubel des Halloween-Events, dessen Gewinne derzeit ausgeschüttet werden, kehrt langsam wieder Ruhe in Ihr Dorf in My Little Farmies ein. Ganz ohne Neuigkeiten bleibt das Browsergame allerdings nicht: Eine Belohnungsaktion sorgt ab heute für jede Menge freier Booster und mit Schwarzhalsziege und Mönch können Sie gleich zwei neue Bewohner bekommen.

Noch bis zum Montag, den 10. November, gibt es für jeden Login in My Little Farmies einen Silber-Booster anstelle des regulären Bronze-Boosters geschenkt. Ab dem vierten Tag bekommen Sie, wenn Sie sich täglich eingeloggt haben, sogar einen Gold-Booster geschenkt. In diesen Boostern befinden sich natürlich auch wieder Teilkarten für besondere Überraschungen.

My Little Farmies Goldbooster-Event groß Quelle Upjers

Für den vierten Login in Folge gibt es in My Little Farmies jetzt ein Goldbooster.

Ehemals als Premiumtier erhältlich ist die Schwarzhalsziege jetzt über Booster in My Little Farmies erhältlich. Das zottelige Tier ist eine Zierde für jeden Bauernhof aber noch nicht alles: Auch der Mönch kann über Booster jetzt Teil Ihrer Dorfgemeinschaft werden und dürfte unter Ihren Einwohnern ein wenig für Beruhigung nach der gruseligen Halloween-Zeit sorgen. Auch den Pestarzt Paul können Sie noch immer beim Kauf von Premium-Währung bekommen.

Neben der Booster-Aktion haben die Macher von My Little Farmies auch weiter an den Handelsexpeditionen geschraubt: In Ihrer Hanse können Sie jetzt mit höheren Berufsleveln Schiffe bauen und diese mit Kanonen, Besatzung und Handelspaketen ausstatten. My Little Farmies geht nach dem Ende von Halloween also nicht vom Gas und bringt weiter spannende Aktionen. Wenn Sie schon immer einmal ein eigenes mittelalterliches Dorf aufbauen wollten, können Sie das Spiel hier kostenlos im Browser spielen.