In My Little Farmies wird jetzt getanzt

My Little Farmies Tänzerin groß Quelle Upjers
15. Mai 2015

Nach dem Muttertags-Event von My Little Farmies wird in dem Browsergame fleißig weitergefeiert: Goldbooster und ein neues Weltwunder sind in den Dörfern der Spieler angekommen; jetzt könnte auch noch eine hübsche Tänzerin hinzukommen, die nicht nur die Bewohner begeistert, sondern auch viele kleine Geschenke im Gepäck hat.

Als neuen Bewohner für My Little Farmies gibt es die Tänzerin Melodie jetzt als Bonusgeschenk für den Kauf von Premiumwährung: Wenn Sie mindestens 100 Goldbarren in einer einzelnen Transaktion erwerben, kommt die schöne Frau mit dem exotischen Kleid zu Ihnen ins Dorf und verteilt Geschenke. Alle 330 Minuten erscheint über ihrem Kopf ein Stern – klicken Sie darauf, erhalten Sie schöne Dinge wie Punkte, Kartenteile, Produkte oder Erfahrungspunkte. Damit treiben Sie die Entwicklung Ihres Dorfes weiter voran.

My Little Farmies Tänzerin groß Quelle Upjers

Melodie tanzt jetzt in Ihrem Dorf von My Little Farmies.

Die Tänzerin Melodie löst damit den Druiden als Bonusgeschenk in My Little Farmies ab. Die Tradition, dass Käufer einer Mindestmenge von 100 Goldbarren einen eigenen, exklusiven NPC für ihr Dorf erhalten, bleibt damit ungebrochen. Für die Arbeit mit der Hanse oder das generelle Vorankommen im Spiel ist dies allerdings nicht notwendig: Sie können sich einfach hier kostenlos registrieren und selbst im Browser ein eigenes mittelalterliches Dorf aufbauen. Probieren Sie es aus!