In Pirate Storm kracht der Donnerball

Pirate Storm Donnerball groß Quelle Bigpoint
6. Oktober 2014

In dieser Woche startet in Pirate Storm das Schlachtfeld Donnerball. Am Montag, den 6. Oktober, um 12 Uhr mittags geht es los: Mit Feuerkraft, Taktik und Teamplay können Sie bei diesem Spiel Ihr Können beweisen und tägliche Belohnungen abgreifen. Das Event läuft bis Montag, den 13. Oktober, wiederum um 12 Uhr Mittags.

Beim Donnerball in Pirate Storm treten zwei Mannschaften auf einem speziellen Schlachtfeld des Browsergames gegeneinander an. Jedes Team startet dabei in einer Starzone, während in der Mitte ein Spielball liegt. Dieser kann mit Kanonen- und Raketenfeuer bewegt werden und bringt, wenn er in die gegnerische Endzone gebracht wird, einen Punkt. Natürlich können sich beide Mannschaften auch gegenseitig versenken, um das Match spannend und interessant zu halten – versenkte Spieler erscheinen dann innerhalb von 15 Sekunden wieder in der eigenen Startzone mit voll repariertem Schiff.

Pirate Storm Donnerball groß Quelle Bigpoint

Donnerball ist Pirate Storms Antwort auf das Fußball der Landratten.

Die Gewinnermannschaft im Pirate Storm Donnerball erhält als Belohnung die Pentar Münze. Für die Rang-Statistik gilt das Match nicht und es werden keine regulären Münzen ausgeteilt, allerdings bleibt dafür auch der genommene Schaden nicht bestehen. Sollte es nach dem Donnerball einen Gleichstand nach Punkten geben, entscheiden Abschüsse, ausgeteilter Schaden und durchschnittlicher Teamschaden den Ausgang.

Donnerball ist nicht nur eine Gewinnchance, sondern auch eine gute Gelegenheit, in Pirate Storm Ihre seemännischen Fähigkeiten zu schärfen. Nutzen Sie die Chance, sich zwischen rauen Kaperfahrten sportlich zu betätigen und setzen Sie die Segel mit Kurs auf den Sieg. Hier können Sie sich kostenlos für das Spiel registrieren und direkt im Browser loslegen.