Uptasia ehrt Handwerker mit eigenem Event

Uptasia Handwerker groß Quelle Upjers
24. April 2015

Ein besonderes Wimmelevent findet derzeit in Uptasia statt: Das Browsergame ehrt die fleißigen Handwerker, mit denen Wachstum und Wohlstand Ihrer Stadt überhaupt erst möglich werden. Bis zum Montag, dem 27. April, haben Sie Zeit, die Wirkungsstätten der Handwerker aufzusuchen und spannende Wimmelbilder zu lösen, die den Arbeitsalltag in den Fabriken und Manufakturen darstellen.

Das aktuelle Wimmelevent in Uptasia bringt mit Schraubenschlüsseln auch wieder eine eigene Event-Währung mit. Diese lässt sich bis zum Mittwoch, dem 29. April, gegen verschiedene Dekorationen und Gebäude eintauschen: Für 500 Schraubenschlüssel erhalten Sie den fleißigen Andy, eine Statue mit 25 Dekopunkten. 3000 Schraubenschlüssel bringen Ihnen die Zweimannsäger Ritsch & Ratsch, die beim Aufstellen 160 Dekopunkte verschaffen. Als Hauptgewinn lockt für 10.000 Schraubenschlüssel das Zunfthaus Fabian, das Ihre maximale Kundenzahl um vier anhebt.

Uptasia Handwerker groß Quelle Upjers

Wollen Sie fleißige Handwerker sehen, müssen Sie nach Uptasia gehen.

Das Lösen von Wimmelbildern ist in Uptasia natürlich das Salz in der Suppe beim Aufbau Ihrer eigenen Stadt im Stil des 19. Jahrhunderts. Das aktuelle Event bietet dafür jede Menge Gelegenheiten. Außerdem gibt es derzeit noch ein Bonusgeschenk beim Kauf der Premium-Währung: Ab 100 Edelsteinen pro Transaktion erhalten Sie zwei Windrädchen gratis dazu. Einmal aufgestellt, bringen sie Ihrer Stadt je 100 Dekopunkte.