In Uptasia flattert eine Eule ins Lichter-Event

Uptasia Eule Koko groß Quelle Upjers
20. November 2014

Uptasia bringt jetzt jede Menge Möglichkeiten, das winterliche Dunkel zu erhellen: Ein Wimmel-Event voller Laternen, ein niedliches neues Haustier und eine ganze Reihe neuer Deko-Objekte bereichern das Browsergame rechtzeitig zu den immer kürzer werdenden Tagen. Beleuchten Sie Ihre Straßen und wimmeln Sie fleißig mit.

Im Lichter-Event von Uptasia erhalten Sie für gelöste Wimmelbilder Laternen, die Sie gegen Belohnungen eintauschen können. Die erste Belohnung ist die Kerze "Hoffnung", die Ihnen 25 Dekopunkte und einen Wimmelkristall für die Aufstellung einbringt. Als nächstes können Sie das Wohnhaus Oscar aufstellen, dessen hell erleuchtete Fenster Ihre Bewohnerzahl um zwei erhöht und Ihnen drei Wimmelkristalle verschaffen. Zuguterletzt erfreut ein Satz von fünf Himmelslaternen Ihre Einwohner: Pro Stück gibt es 100 Dekopunkte und dazu erhalten Sie sechs Wimmelkristalle.

Weitere Dekopunkte können Sie in Uptasia auch mit einigen regulären neuen Bauwerken bekommen: Eine Giraffe, ein Flugapparat, ein uralter Baum oder eine Sternenhimmels-Laterne können schon bald Ihre Stadt zieren – genau wie ein Herrenhaus im Kolonialstil. Die Laterne "Sternenhimmel" erhalten Sie derzeit beim Kauf von Premium-Währung als Bonus: Der Kauf von 100 Edelsteinen bringt Ihnen das Objekt mit 200 Dekopunkten automatisch dazu.

Uptasia Eule Koko groß Quelle Upjers

Die kluge Eule Koko hilft Ihnen in Uptasia beim Wimmeln.

Für 50 Edelsteine gibt es in Uptasia derzeit die Eule Koko als Premium-Haustier. Koko flattert nicht nur hinter Ihrer Spielfigur her, sondern erhöht auch die Anzahl der Sammelobjekte, die Sie in Wimmelevents finden können, um zehn Prozent. Gleichzeitig wurden die Wimmelevents insgesamt umgebaut und bringen nun mehr Sammelobjekte - allerdings benötigen Sie auch entsprechend mehr Objekte für den Fortschritt im Wimmelturm.