In Uptasia häufen sich die mystischen Beobachtungen

Uptasia Distelevent groß Quelle Upjers
3. Juni 2016

In Uptasia werden in diesen Tagen immer wieder mystische Beobachtungen gemacht. Die Hinweise haben sich verdichtet: Es handelt sich um ein neues Wimmel-Event. Dabei können Sie noch bis zum Dienstag, dem 7. Juni, beim Lösen von Wimmelbildern Disteln einsammeln. Diese lassen sich dann bis zum Donnerstag, dem 9. Juni, um 12:00 Uhr für vier Stufen von Gewinnen in dem Browsergame einsetzen.

Uptasia Distelevent groß Quelle Upjers

Auch in Uptasia gibt es schottische Schönheit zu bestaunen.

In diesem Wimmelevent von Uptasia geht es in die geheimnisvollen Highlands. Als erste Gewinnstufe können Sie die Distel Alba für 25 Dekopunkte in Ihrer Stadt platzieren. Mit der zweiten Stufe erhalten Sie dann schon ein rustikal-schönes Wohnhaus namens William, mit dem zwei zusätzliche Kunden bei Ihnen einziehen können.

Auf der dritten Stufe wartet ein ganz besonderer neuer Ort für Ihre Stadt in Uptasia: Der geheimnisvolle See Nis hat ein eigenes Ungeheuer und bringt Ihnen 750 Dekopunkte ein. Als Hauptgewinn können Sie sich bei 7.000 erwimmelten Disteln über zwei Katzenpunkte und ein schottisches Outfit mit Kilt für Bianca und ihre Katzenpost freuen.

Bei Wimmelevents in Uptasia können Sie zeigen, wie gut Sie darin sind, Gegenstände zu finden. Auch das laufende Event kann Ihnen dabei wieder schöne Neuerungen einbringen. Hier geht's direkt ins Spiel.