In Windeseile: Transportdrachen für Dragons of Atlantis

Dragons of Atlantis Transportdrachen groß. Quelle-Kabam
13. August 2012

Wer in Dragons of Atlantis schwere Lasten über weite Strecken transportieren möchte, kann dieser Tage auf eine mächtige Hilfe zurückgreifen. Für kurze Zeit wird es in dem Fantasy-Browsergame möglich sein, Transportdrachen zu trainieren. Via Luftfracht bringen Sie die schwersten Güter von Ort zu Ort und sind dabei noch schneller als auf allen anderen Wegen.

Wenn es Ihnen gelingt, einen Transportdrachen in Dragons of Atlantis auszubilden, so verfügen Sie über einen Lastenflieger mit einer Tragkraft von 6000. Das ist mehr als alle anderen Transportmittel in dem Browsergame bieten können. Selbst voll bepackt ist der Transportdrache noch sehr fix: Er ist mit einer Geschwindigkeit von 1000 in der Luft unterwegs – niemand kann einem solchen Frachter das Wasser reichen.

Dragons of Atlantis Transportdrachen groß. Quelle-Kabam

Um Ihren schuppigen Transporter startklar zu machen, müssen Sie einige Voraussetzungen erfüllen. Einen Drachenhort auf Level 10 und eine Garnison auf der gleichen Stufe sind notwendig. Ebenso brauchen Sie jeweils Level 9 in der Forschung zu Levitation und zur schnellen Truppendisposition.

Da die Transportdrachen nur selten ausgebildet werden können, ist Eile geboten, wenn sich die Möglichkeit in Dragons of Atlantis bietet. Wann genau und wie lange Sie dieses Mal einen Drachen zu einem fliegenden Frachter trainieren können, bleibt bislang allerdings unklar. Hier widersprechen sich auch manche Angaben im offiziellen Forum und innerhalb des Spiels – halten Sie also selbst die Augen offen.