In Zoomumba schneit das Winter-Event herein

Zoomumba-Winterevent-Titel-groß-Quelle-Bigpoint
11. April 2017

In Zoomumba läuft das diesjährige Winterevent. Anders als in anderen Browsergames schneit es in der Zoo-Simulation genau wie im richtigen Leben nicht zur Weihnachtszeit, sondern im Januar. Entsprechend sind die Zooflächen nun weiß bedeckt und Sie können im Rahmen eines Brettspiels unter anderem wunderschöne Eulen gewinnen.

Das Winter-Event ist noch etwas weihnachtlich angehaucht.

Beim Winterevent in Zoomumba ist die Eventwährung dieses Jahr Lebkuchenmänner, die Sie beim Versorgen Ihrer Gehege als Drop-Gegenstände erhalten. Im passenden Brettspiel können Sie diese dann Feld für Feld in Gewinne eintauschen. Wenn Ihnen das Thema des im Kamin feststeckenden Weihnachtsmannes etwas merkwürdig vorkommt: Ursprünglich war das Event für Weihnachten geplant, konnte aber aufgrund von Krankheitsfällen beim Entwickler Bigpoint nicht rechtzeitig umgesetzt werden.

Als Gewinne winken diesen Winter neben Dinge wie Kraftfutter und Essenzen, aber natürlich wie immer in Zoomumba auch besondere Preise: Eulen und ein winterliches Gehege, eine Eisenbahn als Verkaufsstand für leckere Maronen und ein Stand für heiße Schokolade können Ihren Zoo auch in der kalten Jahreszeit zu einem angenehmen Ausflugsziel für jede Menge Besucher machen.

Neben den Preisen beim Winter-Event können Sie in Zoomumba dieses Mal auch jede Menge Gewinne aus den letzten Jahren im Shop kaufen. Ein Blick ins Spiel lohnt sich also auf jeden Fall. Hier können Sie sich kostenlos anmelden und direkt im Browser anfangen, einen eigenen Tierpark aufzubauen.