Independence Day – FarmVille bereitet 4. Juli vor

FarmVille Independence Day groß; Quelle: Zynga/Facebook
17. Dezember 2013

FarmVille bringt zum US-amerikanischen Nationalfeiertag reichlich neue Gegenstände. Im Zeichen des „Independence Day“ kommen natürlich eine Menge Objekte in den Farben der USA in das Facebook-Spiel. Die „Limited Edition July 4th“ bietet Ihnen Bäume, Tiere und Dekorationen.

In wenigen Tagen, am 4. Juli, jährt sich die Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten von Amerika. 236 Jahre alt werden die USA – das ist nicht nur in allen großen Städten des Landes ein Grund zur Freude, auch in Zyngas Facebook-Spiel wird das Ereignis gebührend gefeiert.


Entsprechend der Farben des „Star-Spangled Banner“, der Flagge der USA, pflanzen Sie zum Unabhängigkeitstag weiße und blaue Rosenbüsche in FarmVille an. Sogar leckere Cupcake-Bäume gesellen sich zu den aktuellen Angeboten.

Die Tiere, die es zum 4. Juli in FarmVille zu erwerben gibt, sind ein amerikanisches Miniaturpferd, ein Patriot-Schaf sowie ein amerikanischer Hund. Vor allem aber die Liste der Gebäude lässt die Herzen von Amerika-Fans höher schlagen: Das Monument, ein Gründerväter-Gnom, Feuerwerk, Laternen und eine Statue des Weißkopfseeadlers. Dieser ist als „American Eagle“ das Wappentier der Vereinigten Staaten.

Natürlich sind auch das Mystery Game und Pig-O aktualisiert. Dort finden Sie allerdings Tiere zum Thema tropischer Regenwald, welches parallel zum 4. Juli bei FarmVille läuft. Wie immer sind nahezu alle Gegenstände in der Limited Edition nur für FarmCash, die Premium-Währung in FarmVille, oder sogar XP erhältlich.