Ist in Zoomumba bald Zebra-Zucht möglich?

Zebra
28. August 2013

Zebras gehören zu den ersten Tieren, die Zoodirektoren im Browsergame Zoomumba bereits ab Level 1 erwerben, in Gehegen unterbringen und in Ihren Zoos versorgen können. Mit zwei Tieren unterschiedlichen Geschlechts war auch immer schon die Zucht von Zebras möglich, wobei jedoch immer nur ein gleichartiges Tierbaby entstand, dass niemals größer wurde. Die Zucht und auch die Aufzucht neuer Rassen ist in der neuen Zuchtstation und dem Tierkindergarten bisher nur mit Papageien und Rentieren möglich.

Quelle: bigpoint

Jetzt sollen jedoch neue Tiere in die Zoomumba-Zoos einziehen: Zebras. Dunkler, als die bisher bekannten Zebras stellen sie wohl eine neue Züchtung dar. Das weist darauf hin, dass in der noch neuen Zuchtstation bald auch die Zucht von Zebras möglich sein wird.

Mit der Zuchtstation ist es möglich, aus den vorhandenen und bekannten Tieren mit etwas Glück eine neue Unterart zu züchten, andere Farben bei den Papageien etwa, fliegende Rentiere und Rudolph und in naher Zukunft neue, spannende Zebras, die bei der Krankenschwester in der Zuchtstation gezüchtet und hinterher im Tierkindergarten von der Kindergärtnerin groß gezogen werden können.

Die Zuchtstation und der Kindergarten erweitern die Möglichkeiten in den Zoomumba-Tierparks gewaltig. Jetzt können neue Tiere nicht nur erworben werden, sondern auch selbst mit aufregenden Konsequenzen gezüchtet werden, wobei die Entstehung neuer Unterarten möglich ist. Mit den Zebras wird das mit einer weiteren Tierart möglich sein, der noch weitere folgen werden.