Klondike sucht den Schatz des Teufelskeils

Klondike Schatz des Teufelskeils groß Quelle Plinga
30. Juli 2015

In Klondike gibt es einen neuen Schatz an einer extra dafür in das Online-Spiel gebrachten temporären Örtlichkeit: Den Teufelskeil. Dieses zeitweilige Territorium befindet sich ganz in der Nähe der heimischen Station – Sie haben es also nicht weit bis zu den geheimnisvollen Truhen des Schatzes, der angeblich von den Inuit dort platziert wurde.

Klondike Schatz des Teufelskeils groß Quelle Plinga

Im Teufelskeil von Klondike wartet ein Schatz auf Sie.

Um den Schatz des Teufelskeils zu finden, haben Sie in Klondike nur begrenzt Zeit: Nicht lange, dann verschwindet der mysteriöse neue Ort wieder. Bevor Sie die Beute Ihr Eigen nennen können, müssen Sie aber wohl erst einmal die Gegend erforschen und die geschnitzten Steine der Inuit enträtseln. Manchmal liegen die größten Schätze schließlich direkt vor der Haustür – oder eben im nur für kurze Zeit zugänglichen Territorium.

Zeitweilige Territorien sind in Klondike hin und wieder zu entdecken und bieten einmalige Möglichkeiten für Erforschung und Abenteuer. Ob es irgendwann eine zweite Chance geben wird, den Teufelskeil zu erkunden, steht allerdings in den Sternen. Packen Sie also den Schlitten mit Kerosinlampe und der restlichen Ausrüstung und machen Sie eine kleine Expedition in die neue Wildnis – es wird sich bestimmt lohnen.