Kreativität in Bubble Island gefragt: Malwettbewerb mit Waschbär

Bubble Island groß; Quelle: Wooga/Facebook
5. April 2012

In dem beliebten Bubble Shooter Bubble Island geht es an diesem Wochenende rund. Dabei geht es einmal nicht um Ostern bei diesem besonderen Event in dem Facebook-Spiel - vielmehr sind alle User aufgerufen, ihre Kreativität und Fantasie einzusetzen! Der Spielentwickler Wooga hat zu einem Malwettbewerb aufgerufen, bei dem das Maskottchen von Bubble Island, der Waschbär, im Vordergrund steht.

Alle Spieler, die gern gestalterisch wirken, nehmen sich dieses Bild mit dem Waschbären als Grundlage. Darauf aufbauend stehen fantasievollen Bubble Island-Spielern alle Möglichkeiten offen, wie das Bild letzten Endes aussehen kann.

Bubble Island groß; Quelle: Wooga/Facebook

Einzige Vorgabe für die Benutzerbilder ist die Frage: „Wo wird sich der Waschbär wohl dieses Wochenende rumtreiben?“ Als erster Ansatz kann der Rucksack dienen, den das putzige Tier trägt – verschlägt es den Waschbären etwa in ferne Länder, oder macht er nur einen kurzen Ausflug?

Die fertigen Bilder werden dann an die E-Mail-Adresse bubbleisland@wooga.net geschickt, der Betreff lautet „Bubble Island Contest“. Wichtig: Bis zum 10. April müssen die Bilder bei Wooga eingegangen sein! Der Sieger des Wettstreits darf sich freuen, denn es gibt satte 30 Feuerbälle zu gewinnen.