Kris Kringle Go Home - Quest bei CastleVille verlängert

castleville - Kris Kringle quest line - 620 - Q_zynga.com + gogygo.com
6. Januar 2012

Die Weihnachtsfeiertage sind vorbei und auch in den Burgen des Facebookspiels CastleVille ist wieder Ruhe eingekehrt. Allerdings nicht ganz, denn Kris Kringle ist immer noch da. Dank der Hilfe der Burgherren hat er es geschafft, alle Geschenke rechtzeitig auszuliefern. Jetzt ist er fertig mit der Arbeit und reif für einen schönen Urlaub, am liebsten im Süden am Strand. Allerdings hat er ein Problem: Sein Schlitten ist kaputt, wie soll er also dorthin kommen? Da sind die Burgherren gefragt, eine neue Lösung zu finden. Wie wäre es denn mit der Geschenkeschleuder als Transportmittel für den Weihnachtsmann?

castleville - Kris Kringle quest line - 620 - Q_zynga.com + gogygo.com

Das erweist sich jedoch als leichter gesagt, als getan. Kris Kringle hat bei den Keksen ordentlich zugeschlagen, die Schleuder muss mehrfach umgebaut werden und dann sind da auch immer noch die gemeinen Wintergoblins, die die Schleuder modifizieren und alle Bemühungen sabotieren. Es gilt also in kurzer Zeit alle benötigten Gegenstände zu produzieren oder zu kaufen, die Schleuder aus- und umzubauen und ein Auge auf das Gewicht des Weihnachtsmanns zu haben. Schwere Aufgaben für die Burgherren, aber wenn es gelingt, Kris Kringle in den Süden zu schicken, winken mehrere Belohnungen: Natürlich lässt er eine Überraschung da. Außerdem kann die Geschenkeschleuder leicht umgebaut werden und leistet so das ganze Jahr über gute Dienste bei CastleVille.