Kühe ziehen am 15. September bei Farmerama ein

Die Kuhzucht wird von Kuh-Fans auf Farmerama sehnsüchtig erwartet. - Quelle: bigpoint
14. September 2011

Das Datum steht jetzt fest, am 15. September ist es soweit: die Kühe halten Einzug in das Browserspiel Farmerama und mit Ihnen die Kuhzucht und zwei neue Questreihen.

Lange haben die Spieler diesen Moment mit Spannung erwartet. Am 15. September ist es endlich soweit, dann werden die Kühe bei Farmerama erhältlich sein und die vorhandene Tierwelt in dem Spiel über das aufregende Landleben erweitern. Dabei werden nicht nur normale und gefleckte Kühe erwartet, auch Almkuh, die Highlandkuh und die spacige Milchstraßenkuh sind Bestandteile der Farmerama-Kuhfamilie.

Die Kuhzucht wird von Kuh-Fans auf Farmerama sehnsüchtig erwartet. - Quelle: bigpoint

Die Kuhzucht wird von Kuh-Fans auf Farmerama sehnsüchtig erwartet.

Mit dem Einzug der Kühe können Sie auch die Kuhzucht starten. Die Zucht von Kühen erfolgt so, wie von anderen Tierarten wie Schafen und Hühnern bereits bekannt: Sie beginnen mit vier Kühen auf einer Zuchtwiesen und starten die Zucht mit Superfutter und optional auch Parfüm. Dadurch erhalten Sie neue, höherwertige Nachzuchten. Die gezüchteten Kühe können Sie verwenden, um in der Werkstube Stall- und Werkstubenupgrades zu kaufen.

Zusätzlich werden zwei neue Questreihen eingeführt, die sich speziell mit Kühen und Milch auseinander setzen. In diesen Quest erfüllen Sie Aufgaben rund um die Kuhzucht und erhalten für die Lösung der gestellten Aufgaben Belohnungen. Genauere Einzelheiten zu den Kuhzucht-Quests sind bislang noch nicht bekannt.