Let's Fish bringt eine Tour durch Europa

Lets Fish Europa-Reise groß Quelle Ten Square
21. Oktober 2014

In Let's Fish können Sie für drei Tage auf Tour gehen. Von heute, dem 21. Oktober, bis zum Donnerstag, den 23. Oktober, läuft in dem Browsergame um das Angeln und Fischen das Event Europa-Reise, das Sie in die schönsten Angelgebiete der alten Welt führt und dabei neben mächtigen Fängen tolle Preise bietet.

Wie bei Events in Let's Fish üblich, gibt es auch bei der Europa-Reise drei neue Fischarten zu fangen. Für täglich wechselnde Aufgaben müssen Sie verschiedene Fische in verschiedenen Mengen fangen, am ersten Tag geht es an den Matthias-Bach, in das Meistergebiet und auf die Felseninsel. Hier fischen Sie auf Quappe, Black Buffalo und Wimpelkarpfen und versuchen so, einen Bonus von 25 Punkten für das Event zu erlangen.

Lets Fish Europa-Reise groß Quelle Ten Square

Fangen Sie Quappe, Black Buffalo und Wimpelkarpfen in Let's Fish.

Für 25 Punkte kommen Sie auf die erste Preisstufe, die Ihnen einen Kraftbonus, Lockmittel und einen Erfahrungsbonus einbringt. Arbeiten Sie sich Stufe für Stufe hoch, dann erhalten Sie bei Event-Stufe vier eine erste Trophäe, bei Stufe Sieben eine zweite und bei Stufe zehn den Hauptpreis. Damit Sie gute Chancen auf die richtigen Fische haben, sind die passenden Spezialköder derzeit im Shop um 50 Prozent reduziert, kosten also nur die Hälfte.

In Let's Fish haben Sie regelmäßig die Gelegenheit, im Zuge von Events verschiedene Angelreviere auf besondere Fische hin zu beangeln. Das die Europa-Reise ist der neueste Teil davon und dürfte Anfänger wie auch erfahrene Angler erfreuen.