Let's Fish: Hai-Alarm im Angelspiel

Lets Fish Hai-Event groß Quelle Tensquare
24. September 2014

Bei Let's Fish gibt es noch bis zum Donnerstag, den 25. September, ein ganz besonderes Event: Gleich drei neue Haie sind für den Zeitraum von drei Tagen in dem Browsergame zu fangen – wenn Sie mutig genug sind, sich den monströsen Herrschern der Meere zu stellen.

Um bei Let's Fish auf Haifang zu gehen, benötigen Sie natürlich eine entsprechend starke Ausrüstung: Angelrute und Schnur müssen das enorme Gewicht der riesigen Raubfische aushalten, die mit ihren muskulösen Körpern hart gegen Sie kämpfen werden. Dafür gibt es in dem Event aber auch einige Goodies zu gewinnen, mit denen Sie künftig noch mehr Fangerfolg haben werden.

Lets Fish Hai-Event groß Quelle Tensquare

In Let's Fish können Sie jetzt die Jagd auf den Weißen Hai nachspielen.

Das Hai-Event bei Let's Fish ist typischerweise in verschiedene Level unterteilt, für welche Sie Haie an unterschiedlichen Angelplätzen fangen müssen. Für das erste Level beispielsweise müssen Sie kleine Schlinghaie, Lemargos und japanische Sägehaie am Mittelmeer und an der versteckten Bucht fangen. Sie benötigen dafür die Möglichkeit, Fische von mehr als 38,88 Kilogramm zu fangen – und etwas Glück. Schaffen Sie dies, so erhalten Sie dann einen 50-prozentigen Kraftbonus sowie Lockmittel für Großfische und einen Erfahrungsbonus. Im späteren Eventverlauf können Sie zehn Level durchfischen und so Trophäen, Angelausrüstung und temporäre Boni erspielen.

Um in Let's Fish die großen Fische angehen zu können, bietet sich vor allem für Anfänger die Möglichkeit, die Angelausrüstung mit der Premiumwährung Banknoten zu verbessern. Sollten Sie jedoch einfach nur einen ruhigen Angelausflug genießen wollen, können Sie das Spiel vollständig ohne den Einsatz von Echtgeld bestreiten: Hier können Sie sich kostenlos registrieren.