Letzte Runde des Spacecup und Lambda-Gate in DarkOrbit

DarkOrbit letzte Runde Spacecup groß; Quelle: Bigpoint
29. Juni 2012

Auch wenn 'schland-Fans nun allerorts die Köpfe hängen lassen, gibt DarkOrbit in Sachen Spacecup 2012 noch einmal richtig Gas. Mit einem actionreichen Wochenende geht das große Event in dem Weltraum-Browsergame in die finale Runde.

Am heutigen Freitag bestreiten die Raumpiloten zwischen 18 und 20 Uhr ein Football Team Death Match. Samstag finden drei Aktionen statt: Zu Capture the Beacon treten Sie von 13 bis 15 Uhr an, zwischen 18 und 20 Uhr läuft Level Football Gate und von 20 bis 22 Uhr ist der Referee-Bot im DarkOrbit unterwegs.

DarkOrbit letzte Runde Spacecup groß; Quelle: Bigpoint

Schließlich findet am Sonntag nicht nur das EM-Finale zwischen Italien und Spanien in Kiew statt, der letzte Tag des DarkOrbit Space Cup 2012 steht ebenfalls auf dem Programm. Space Football wird von 13 bis 15 Uhr gespielt, worauf um 16 Uhr eine zweistündige Infiltration folgt. Zu guter Letzt wird der Referee-Bot noch einmal zwischen 18.30 und 20.30 Uhr sein Unwesen im DarkOrbit treiben – damit geht der Space Cup schließlich zu Ende.

Wer nach dem deutschen Ausscheiden gar nichts mehr mit Fußball zu tun haben möchte, wird sich sicherlich über „das Gate für zwischendurch“ im Browsergame freuen. Ab sofort ist das Lambda-Gate verfügbar – heldenhafte Flüge durch das Gate werden natürlich belohnt. Haben Sie die nicht zu verachtenden Herausforderungen bestanden, können Sie sich mit dem Titel „Boss der Bosse“ schmücken. Welche weiteren Belohnungen das Lambda-Gate im DarkOrbit mit sich bringt, verrät das Team nicht.