Monsterfrüchte in My Free Farm züchten

My Free Farm Monsterfruchtzucht groß Quelle Upjers
25. Mai 2014

In My Free Farm sind neue, monsterhafte Gewächse aufgetaucht. Sie müssen Ihnen aber keine Angst machen, denn es handelt sich hierbei um Riesentomaten oder -erdbeeren. Die Monsterfruchtzucht in dem Browsergame ist ab sofort verfügbar.

My Free Farm Monsterfruchtzucht groß Quelle Upjers
Beginnen Sie die Monsterfruchtzucht in My Free Farm!

Ab Level 31 können Sie dabei sein und Monsterfrüchte im Gewächshaus von My Free Farm ziehen. Erwerben Sie dazu einfach eine Monsterfruchtzucht auf dem Bauernmarkt und starten Sie mit den Zuchtversuchen. Soll eine Monstertomate dabei herauskommen, müssen Sie eine bestimmte Menge an gewöhnlichen Tomaten für die Zucht einsetzen. Es dauert dann sieben Tage, bis Sie die Ergebnisse Ihrer Bemühungen um die Riesen-Frucht sehen.

Sie werden für die aufwendige Zucht mit Kartoffeltalern, Punkten und den wichtigen Monsterfruchtsamen in My Free Farm belohnt. Außerdem gibt es einmalige Geschenke bei der Zucht für Ihren Setzkasten zu gewinnen. Von der Zucht der Monstergewächse können Sie also profitieren.

Die Samen für die Monsterfrüchte helfen Ihnen dabei, im Level aufzusteigen. Außerdem schalten Sie damit auch neues Zubehör frei. Die Monsterpflanzen selbst brauchen Licht, Wasser und Dünger zur Pflege, um so richtig zu gedeihen. Befinden Sie sich in höheren Leveln, können Sie bessere Hilfsmittel für die Früchte freischalten. Mit ein wenig Pflege gedeihen die Riesen ganz prächtig.


Die Macher von My Free Farm erklären die Monsterfruchtzucht im Video.