Muttertag bei FarmVille mit besonderen Gegenständen

Farmville Muttertagsitems groß; Quelle: Zynga/Facebook
14. Mai 2012

Unter dem Namen „Mother's Day“ hat der Muttertag auch in Amerika eine starke Tradition. Da ist doch klar, dass FarmVille dieses Event gebührend feiert. Am gestrigen Sonntag starteten einige Sonderaktionen in dem Facebook-Spiel, welche ganz im Zeichen des Muttertags stehen.

In der „Limited Edition“ bietet FarmVille sowohl Pflanzen als auch Tiere und Dekorationen zu diesem Ereignis an. So gibt es neben schönen Blumen wie Dahlien und Gerbera sogar Cake Pop-Bäume! Die fantasievollen FarmVille-Macher lassen also neue Gebäck-Trends aus Amerika in die Bauernhof-Simulation einfließen.

Farmville Muttertagsitems groß; Quelle: Zynga/Facebook

Unter den Tieren zum Muttertag finden sich gesprenkelte Tinker-Pferde (Dapple Gypsy Horse), Mutterschafe und junge Löwen. Damit nicht genug, denn auch Somali-Katzen und sogar Walhaie können für eine begrenzte Zeit erworben werden!

Als Dekorationen bietet FarmVille einen Muttertag-Gnom, einen Nelkenzaun und das Blumenbeet II an. Wie üblich bei diesen Events müssen Spieler mitunter recht tief in die Tasche greifen: Die meisten Objekte sind nur für FarmCash, die Premium-Währung, verfügbar – zum Teil werden auch noch Erfahrungspunkte fällig. Für Coins allein gibt es keines der Items.

Da zurzeit parallel noch das Hawaii-Event läuft, ist das Mystery Game mit dem Hawaii-Thema aktualisiert worden. Ebenfalls wurde das Pig-O-Spiel mit neuen Preisen ausgestattet – welche das sein werden, verrät FarmVille allerdings nicht.