My Free Farm: Jetzt wird gematscht

My Free Farm Gemüsematschen groß. Quelle-upjers
13. September 2013

In My Free Farm wird es dreckig. Denn bei dem neuen Event „Gemüsematschen“ bleibt kein Kleidungsstück sauber. Auch wenn es heißt, mit Essen solle man nicht spielen, können Sie im Browsergame jetzt die Sau rauslassen - schließlich handelt es sich nur um virtuelles Gemüse. Einmal täglich können Sie noch bis zum 19. September 2013 um 23:59 Uhr Ihr Glück probieren und mit dem Holzhammer zuschlagen.

Um das Gemüsematschen zu starten, loggen Sie sich mit Ihrem Account in My Free Farm ein und klicken auf den Hammer und die zermatschte Tomate, die Sie oben in der Menüleiste bei Schweinchen Gorden finden. Dadurch gelangen Sie zum Spielfeld, das mit Vlies abgedeckt ist und dreschen mit dem Hammer auf die Felder ein.


In My Free Farm wird jetzt losgematscht.

Auf dem Acker suchen Sie sich zehn der 36 Felder aus und matschen los. Wenn Sie ein Gemüse treffen, erhalten Sie einen weiteren Versuch. Die ersten zehn sind für Sie kostenlos und jeder zusätzliche Versuch kostet einen Coin, die Premium-Währung in My Free Farm. Wenn Sie ein Gemüse treffen, erhalten sie einen weiteren kostenlosen Versuch. In den Feldern verstecken sich eine Tomate, zwei Karotten, drei Maiskolben und vier Gurken. Außerdem können Sie für Coins eine Hammersalve freischalten, mit der Sie bis zu fünf Felder auf einmal aufdecken. Wenn Sie alle Gemüsesorten zermatschen, erhalten Sie zu den Preisen auch 2,5 Prozent der Punkte, die Ihnen bis zum nächsten Level-Aufstieg fehlen.

Sofern Sie alle zusammenhängenden Gemüse erwischen, erhalten Sie einen entsprechenden Preis. Dabei handelt es sich um Kartoffeltaler. Für die Karotten bekommen Sie 150 Kartoffeltaler, für den Mais 100 und für die Gurken 50. Wenn Sie während des Events in My Free Farm die Tomate erwischen, gibt es ein exklusives Setzkasten-Item. Gelingt es Ihnen, die Tomate sechss oder siebenmal während der Aktion zu treffen, erhalten sie obendrein eine speziell animierte Version.

An dieser Stelle gibt es auch noch einen wertvollen Hinweis: Gemüse des gleichen Typs hängt immer zusammen. Wenn Sie also eine Gurke zermatschen, können Sie sicher sein, dass sich in einem der horizontalen und/oder vertikalen Felder weitere Gurken finden werden. Wenn es Ihnen nicht gelingt zusammenhängende Gemüsesorten zu treffen, erhalten Sie als Trostpreis zehn Einheiten Getreide.

Melden Sie sich jetzt bei My Free Farm an und schlagen Sie auch mit dem Hammer beim Gemüsematsche zu!