My Free Zoo führt das Urzeit-Areal ein

My Free Zoo Urzeitgehege Teaser Quelle Upjers
4. Mai 2018

Eine neue Region erweitert Ihre Möglichkeiten in My Free Zoo: Mit der Urzeit erhalten die Tiere, die Sie im Labor wieder zum Leben erweckt haben, jetzt ihren eigenen Bereich im virtuellen Tierpark. Neben dem passenden Gehege für Wollnashorn, Moa und Co., gibt es jetzt auch die passenden Dekorationen, um Ihren Besuchern eine Menge toller neuer Attraktionen in dem Browsergame zu bieten.

Ein neues Gehege für die Urzeit-Region in My Free Zoo bietet Platz für Beutelwolf, Megalodon, Säbelzahnkatze oder gar Tyrannosaurus und viele andere Tiere, die Ihre Wissenschaftler wieder zum Leben erweckt haben. Daneben können Sie spezielle Dekorationen aufstellen, darunter den tiefgekühlten Mammutschädel, das Nomadenzelt oder das Feldforschungsfahrzeug, die Ihren Besuchern garantiert Freude bereiten und noch mehr zahlende Kunden in den Zoo locken.

In My Free Zoo müssen Sie natürlich nicht in die Urzeit reisen, um niedliche Tiere zu bekommen: Auch ganz klassische Elefanten, Affen, Löwen und Tiger aber im Küstenzoo auch Meeresbewohner wie Wale, Robben und Delfine können Sie Ihren Besuchern zeigen. Wenn Sie schon immer von einem eigenen Tierpark träumen, können Sie ihn ganz einfach direkt im Browser betreiben: Hier können Sie sich kostenlos registrieren und gleich loslegen.