My Free Zoo hat drei neue Tiere im Gepäck

My Free Zoo Drei Tiere groß Quelle Upjers
31. März 2016

Die Auswahl an niedlichen Tieren in My Free Zoo ist wieder einmal ein ganzes Stück gewachsen: Neben dem Hauptgewinn des Oster-Events 2014, der Schneegans, sind gleich drei neue Zoobewohner in dem Browsergame angekommen. Um an diese Neuzugänge zu gelangen, müssen Sie allerdings fleißig Gold-, Silber- und Bronzebooster sammeln und Kartenteile zusammenfügen.

My Free Zoo Drei Tiere groß Quelle Upjers

Die drei Neuzugänge von My Free Zoo.

In jedem Goldbooster finden Sie in My Free Zoo derzeit garantiert ein Teil für eines der drei neuen Tiere. Diese sind der niedliche Schnabeligel, der stolze Sekretär-Vogel und das lustige Hängebauchschwein. Der Schnabeligel, auch als Ameisenigel oder Echnida bekannt, benötigt dabei acht Kartenteile und fühlt sich in Wald- und Felsengehegen wohl. Der Sekretär setzt sich aus zehn Kartenteilen zusammen und lebt in Gras und Savanne. Das Hängebauchschwein mag Gras- und Waldgehege und benötigt nur sechs Kartenteile, um bei Ihnen einzuziehen.

Während die drei neuen Tiere in Goldboostern garantiert sind, brauchen Sie bei Silber- und Bronzeboostern etwas Glück für die Kartenteile. Aber auch andere Kartenteile lohnen sich natürlich, schließlich lassen sie sich sammeln und tauschen. Mit neuen Bewohnern locken Sie natürlich auch neue Gäste in Ihren virtuellen Tierpark – und das bringt Sie in My Free Zoo voran.