My Free Zoo holt das Leistenkrokodil zurück

My Free Zoo Leistenkrokodil groß Quelle Upjers
16. April 2015

Ein alter Bekannter kehrt nach My Free Zoo zurück: Das ehemals nur als exklusives Premiumtier erhältliche Leistenkrokodil ist jetzt ganz regulär im Shop erhältlich – oder aus Kartenteilen zusammensetzbar. Damit wurde ein Wunsch der Spielerschaft des Browsergames erfüllt, die das schuppige Reptil gerne wiedersehen wollte.

Das Leistenkrokodil ist auch als Salzwasserkrokodil bekannt und lebt nicht nur in Flüssen, sondern auch im Meer. Mit Längen von über fünf Metern werden die Tiere riesengroß und können sogar bis zu acht Metern und ein Gewicht von einer Tonne erreichen. In der freien Wildbahn gibt es die Reptilien von Indien bis Australien vor allem in Flussmündungen und Sumpfgebieten. Da sie Brackwasser, also eine Mischung aus Meer- und Flusswasser als Lebensraum bevorzugen, fühlen Sie sich in My Free Zoo vor allem in Wassergehegen wohl.

My Free Zoo Leistenkrokodil groß Quelle Upjers

Das Leistenkrokodil ist eine echte Attraktion in My Free Zoo.

Das Leistenkrokodil kostet beim direkten Kauf 60 Diamanten, die Premium-Währung in My Free Zoo. Der Weg über sechs Kartenteile dürfte allerdings auch ohne Premium-Währung möglich sein. Als größtes lebendes Reptil beeindruckt das Tier natürlich Ihre Zoobesucher und sollte in keinem Tierpark fehlen. Haben Sie mehrere der Tiere, können Sie dann auch gleich ein neues Feature ausprobieren und sich per grünem Pfeil durch alle Tiere der gleichen Rasse hindurchklicken.