My Free Zoo startet die Halloween-Sause

My Free Zoo Halloween 2014 groß Quelle Upjers
29. Oktober 2014

My Free Zoo feiert Halloween, wie es sich für ein Browsergame gehört: Jede Menge gruseliger Deko-Items können Sie in dem soeben gestarteten Event aufstellen, um bis zum Mittwoch, den 5. November, eine möglichst hohe Deko-Stufe zu erreichen und sich unheimliche neue Zootiere zu sichern.

Das diesjährige Halloween-Event in My Free Zoo bringt viele Dekorationen, mit denen Sie Ihren Tierpark schmücken können: Ein Hexenhaus, ein Kürbismann, ein Eingang in die Unterwelt, eine dunkle Höhle und kürbisfressende Raben gehören ebenso dazu wie ein Galgen, ein bleiches Gerippe und ein schauriges Grab. Ein spezieller Dornen-Zaun dient als Absperrung für Ihre Zoobesucher, der Zauber-Limonaden-Verkäufer sorgt indes für Erfrischung.

My Free Zoo Halloween 2014 groß Quelle Upjers

Halloween hat jetzt auch in My Free Zoo begonnen.

Für jedes Stück aufgestellter Event-Deko gibt es in My Free Zoo zu Halloween Hexenkessel. Je mehr Hexenkessel Sie zum Eventende beisammenhaben, desto höher Ihre Belohnungsstufe. Schon auf Stufe 1 und 2 bekommen Sie einen Kolkraben und ein Fingertier. Beide Tierarten sind für Halloween ideal: Der Kolkrabe ist ein klassisches Haustier für Hexen, Fingertiere sind nachtaktive Wesen, deren große funkelnde Augen im Dunkeln leuchten. Wenn Sie insgesamt 60000 Hexenkessel sammeln und so alle fünf Event-Stufen erreichen, haben Sie sogar von beiden Spezies ein Brutpaar beisammen und können die Zucht beginnen.

Auch Neulinge können natürlich an dem Event in My Free Zoo teilnehmen. Probieren Sie es gleich aus und gründen Sie einen eigenen Zoo: Hier können Sie sich kostenlos für das Spiel anmelden und es direkt im Browser spielen.