My Little Farmies brüht den Kaffee heiß

My Little Farmies Kaffeehaus groß Quelle UPjers
17. Februar 2016

Mit dem Valentinsevent von My Little Farmies ist jetzt der Türkische Basar als neues Weltwunder im dem Browsergame zu erspielen. Sammeln Sie genügend Kartenteile für das Bauwerk ein, können Sie dort exklusive Rohstoffe erhalten, mit denen sich im neuen Kaffeehaus brandneue Produkte brühen lassen.

Mit dem Türkischen Basar können Sie in My Little Farmies Gewürznelken, Kaffeebohnen, Kakaobohnen oder getrocknete Teeblätter erhalten. Die letzteren drei können Sie nur im Kaffeehaus weiterverarbeiten: Gleich sechs neue Waren können so entstehen und Sie können diese natürlich gewinnbringend verkaufen.

My Little Farmies Kaffeehaus groß Quelle UPjers

Die neuen Gebäude von My Little Farmies.

Die neuen Produkte in My Little Farmies sind der Kamillentee mit Honig, der Salbeitee, die Milch mit Honig, der Kaffee mit Sahne, das Kakaogetränk und der Tee mit Sahne und Honig. Ihre Farmies werden die heißen Köstlichkeiten genießen und so den Rest des Winters aus ihren Knochen bekommen.

Selbst wenn Sie es am Valentinstag nicht geschafft haben, die beiden neuen Gebäude zu gewinnen, können Sie diese noch immer bekommen: Jetzt heißt es dafür nur, die entsprechenden Kartenteile aus Boostern zu sammeln, bis Sie genügend zusammengefunden haben und die beiden Bauwerke in Ihr Dorf stellen können. Dann klappt es auch mit der Produktion von Kaffee, Tee und anderen Leckereien.